Virtuelle Realität bietet Ihnen und Ihren Kunden die Möglichkeit, Produkte in einer computergenerierten Umgebung zu erleben. Dabei betrachtet man das Objekt dreidimensional, als ob es vor einem steht. Produkte werden dadurch vom Betrachter deutlich intensiver wahrgenommen, der Bezug zum Produkt verstärkt sich unmittelbar. Convario entwickelt spezielle VR-Lösungen, mit denen sich konfigurierte Produkte virtuell erleben lassen.

Was ist Virtual Reality?

Mit Virtual Reality (VR) hat eine neue Ära der Kommunikation begonnen. Moderne Technologien ermöglichen ein Eintauchen in die virtuelle Realität computergenerierter Welten. Hochauflösende VR-Brillen erlauben weiterhin den Besuchern ein Raumerlebnis in 3D. Die Möglichkeiten der virtuellen Welten sind grenzenlos. Interaktive Inhalte, glaubhaftes Raumempfinden und verschiedene Sinneseindrücke erzeugen bei Ihren Kunden somit eine nachhaltige emotionale Wirkung.

Durch die Entwicklung der VR-Brillen, wie beispielsweise Oculus Rift oder HTC Vive, wurde es möglich, dem Besucher einer virtuellen Welt das Gefühl der Präsenz zu vermitteln. Er kann sich in eben dieser Welt bewegen und sie nach seinen Wünschen beeinflussen. Der Eindruck in 3D wird über eine Datenbrille mit Stereo-Kopfhörer vermittelt. Nur mit der Bewegung seines Kopfes erfasst der Nutzer den gesamten Raum. Bei einem zusätzlichen Einsatz innovativer Datenhandschuhe wird das Berühren der Objekte realisierbar, spezielle Laufbänder gestatten Rundgänge durch virtuelle Räume. Mit der technologischen Revolution in der Hardwareentwicklung erhält der Besucher dabei in der virtuellen Realität immer mehr aufmerksamkeitsstarke Eindrücke, wie sie mit keinem anderen Medium erreichbar sind.

Was kann Virtual Reality?

Am bekanntesten ist Virtual Reality im Unterhaltungssektor. Doch die Leistungsfähigkeit ist mit Games, Fitnessgeräten oder Simulatoren nicht ausgeschöpft. Entführen Sie Ihre Kunden mit unseren kreativen Ideen in eine virtuelle Welt. Präsentieren Sie Ihre Produkte bereits als Konzeptstudie, visualisieren Sie somit Ihre künftigen Entwicklungen, arrangieren Sie Rundgänge über Ihr geplantes Bauvorhaben oder führen Sie Ihre Kunden durch Ihren virtuellen Onlineshop. Bei der Schaffung real unerreichbarer Orte oder dem Blick in die Zukunft behalten Sie die Freiheit der Gestaltung. Die virtuelle Darstellung gestattet es außerdem, in kürzester Zeit anfallende Änderungen zu realisieren.

Anwendungsbeispiele

  • 3D-Rundgang bei Infrastrukturvorhaben
  • Produktkonfiguration und -präsentation
  • Prozessvisualisierung
  • Simulation und virtuelles Training
  • Virtuelles Lernen
  • Virtuelle Showrooms und Werbung
  • Gaming

Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig: Ein Vertriebsmitarbeiter kann eine Virtual Reality Maske mitführen und dem Endkunden sofort plastische Eindrücke von individuell konfigurierten Produkten vermitteln. Die Marketing-Abteilung kann Blickwinkel und die Wahrnehmung des Produkts z.B. auf einem Messestand simulieren. Monteure und Anwender von Anlagen können somit die Handhabung oder Abläufe ausprobieren und lernen. Endkunden können sich danach zuhause spielerisch mit dem Produkt befassen und die Erlebnisse mit anderen teilen. Mit der VR-Technologie erreichen Sie die nächste Stufe der Produktpräsentation. Nutzen Sie die Möglichkeit, um auf fortschrittliche Weise in die Zukunft zu starten!

Was bieten wir?

Die VR-Lösungen von Convario sind individuell auf unsere Kunden zugeschnitten. Mit modernsten Technologien setzen wir auf diese Weise die Software nach Ihren Wünschen um und erzeugen Ihre virtuelle Realität. Zudem sind unsere Apps ausgerichtet auf den Einsatz der Systeme Oculus Rift oder HTC Vive. Fundierte Programmierkenntnisse befähigen uns hiermit, WebGL zur Darstellung von animierten 3D-Modellen auf verschiedenen Webseiten bis zur überzeugenden Performance auf dem Smartphone anzuwenden. Unsere Individualsoftware für Ihr Unternehmen lässt jede Inszenierung zum Erlebnis werden.